Marzipan-Manufaktur

I'm a paragraph. Click here to add your own text and edit me. It’s easy. Just click “Edit Text” or double click me to add your own content and make changes to the font. Feel free to drag and drop me anywhere you like on your page. I’m a great place for you to tell a story and let your users know a little more about you.​

Chiemseer Marzipan-Manufaktur

Geschichtliches

Die Marzipanherstellung hat eine jahrzehntelange klösterliche Tradition. Der Ursprung des Marzipans aber liegt wohl im Orient. Dort wurde die köstliche Mandelzuckermischung als Krönung der Gaumen-freuden an der Tafel der Kalifen gereicht. Durch die Kreuzzüge kam das Marzipan nach Europa, wo es zunächst von Apothekern hergestellt wurde und noch bis zum 18. Jh. als Heilmittel galt. Zuckerbäcker begannen die einfachen Marzipanlaibe von Hand zu kunstvollen Gebilden und Figuren zu formen und feilzubieten.

 

„Ein Stück vom Himmel auf Erden“

 

Das Geheimnis unseres überlieferten Rezepts für die verschiedenen feinen "Chiemseer Marzipanspezialitäten" liegt in der ausgewogenen Mischung der einzelnen Zutaten und der täglich frisch zubereiteten Produkte.

Im Rahmen des 2. Klosterladen-Symposiums der Medien- und Dienstleistungsgesell-schaft (MDG) in der Abtei Frauenwörth wurde 2010 in der Kategorie „Überzeugendstes Klosterprodukt“ unser „Marzipan-Kaffeekonfekt“ mit einem 1. Preis ausgezeichnet.

Die hauseigene Marzipanmischung verbunden mit der Zugabe von Kaffee garantiert einen einzigartigen Gaumengenuss!

Chiemseer Marzipankonfekt - preisgekrönt ...

Sowohl im Klosterladen als auch hier im Online-Shop finden Sie ein reichhaltiges und saisonal variierendes Angebot ...

 

0
Marzipanfisch
Seminarprogramm 2019
Seminarprogramm-2020-cover-web.jpg
Blognews-02.png

Impressum

Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee

Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdÖR) - vertreten durch die Äbtissin M. Johanna Mayer OSB

Frauenchiemsee Nr. 50

83256 Frauenchiemsee

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 156056888

Tel.: 08054 9070    Fax: 08054 7967

Homepage: www.frauenwoerth.de / E-Mail: abtei@frauenwoerth.de / Seminaranfragen bitte über 'Kontakt' im Seminarbereich stellen!

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Rechtliche Hinweise | AGB | Widerrufsbelehrung und -formular | Liefer- und Zahlungsbedingungen | DSGVO

​© 2019 Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee