Lebensorientierung

SEMINARE DER ABTEI  |  LEBENSORIENTIERUNG  |  GESUNDHEIT  |  KREATIVITÄT

In diesem Werkkurs werden unter fachkundiger Anleitung bewegliche Figuren (nach Doris Egli) hergestellt, die sich zur lebendigen Darstellung biblischer Geschichten eignen – im Religions-unterricht, Kindergottesdienst, Bibelkreis usw..

02. -06. September 2019

 

Leitung/Anmeldung:

​Ursel Schlierbach

Kranzhornstr. 15

83075 Bad Feilnbach

Tel: 08066-­348

Biblische Figuren gestalten ... und mit ihnen erzählen

 
 

Förderung und Regeneration für Pflegende

Menschen in der Alten­pflege, die durch ihre Arbeit großen seelischen und körperlichen Belastungen ausgesetzt sind, bieten wir Hilfe und Regeneration an.

Themen wie "Konfliktbewältigung", "Arbeit mit Menschen mit Demenz", "Sterbebegleitung" etc., verbunden mit Selbstpflege und individueller Wertschätzung, sollen Kompetenz, Motivation und Engagement in der Altenpflege steigern bzw. erhalten.

04. - 06. Februar 2019

25. - 27. Februar 2019

11. - 13. März 2019

25. - 27. März 2019

13. - 15. Mai 2019

07. - 09. Oktober 2019

21. - 23. Oktober 2019

04. - 06. November 2019

18. - 20. November 2019

03. - 05. Dezember 2019

Leitung/Anmeldung:

Pflegestiftung Meltl

Gut Sossau 31

83355 Grabenstätt

Tel:  08661-9820115

Fax: 08661-9820119

info@pflegestiftung-meltl.de

www.pflegestiftung-meltl.de

 

In dem vom amerikanischen Psychologen und Psychotherapeuten Ira Progoff entwickelten Intensivtagebuch lernen wir, Vergangenes mit neuen Augen zu betrachten - mit Menschen, Ereignissen und Weisheitsgestalten Dialoge zu führen, Träume und Bilder als Führer auf unserem Weg zu erkennen

Nach vier Tagen des Lernens steht uns die Methode des Intensivtagebuchs unser ganzes Leben lang zur Verfügung.Wir arbeiten in der Stille, das Geschriebene liest nur der Schreibende selbst. Unser Tagebuch kann uns ein treuer Begleiter auf unserem zukünftigen Lebensweg werden.

19. - 23. Juni 2019

 

Leitung:

Heidemarie Graul-Bellali

Anmeldung:

Seminarverwaltung

Abtei Frauenwörth

Tel:  08054-7644

Fax: 08054-1566

seminar.abtei@t-online.de

Schreibend zur Klarheit vordringen - Das Intensivtagebuch von Ira Progroff

Spiritualität als Ressource zur Bewältigung von existentiellen Lebenskrisen kann eine Psychotherapie bereichern. Wenn Leiden und Schmerzen als ungerecht empfunden werden und nicht zu ändern sind, stellt sich in der Psychotherapie die Frage nach dem Sinn des Lebens.

Wir erfahren Spiritualität als Atem, Staunen und Lebendigkeit, erforschen Spiritualität, Religion, Meditation und Gebet. Vorträge, Übungen, Selbstreflexion. Für Psychotherapeuten, Ärzte, therapeutische Heilberufe. Fortbildungspunkte (PTK-Bayern).

29. - 31. März 2019

21. - 23. Juni 2019

Leitung: / Anmeldung:

Dr. Corinna Brandl
Dipl.-Psychologin

Bahnhofstr. 1
83209 Prien am Chiemsee

Tel: 08051-62565
dr.corinna-brandl@t-online.de

www.drcorinnabrandl.de

 

Psychotherapie und Spiritualität

 

Zeit für eine Auszeit – morgens mit Genuss schweigend über die herrliche Insel laufen und mit Qigong den Tag begrüßen. Vormittags und nachmittags etwas über unsere Werte, Glaubenssätze, Wünsche und Ziele erfahren.

Wir bringen uns wieder in unsere Mitte, um das tun zu können, was wir uns von Herzen wünschen. Es sind viele tolle Impulse aus der positiven Psychologie, verbunden mit guten Gesprächen, Malen, verschiedenen Meditationsformen und dem Genießen der Fraueninsel mit Leib und Seele.

22. - 25. April 2019

Leitung: / Anmeldung:

Sabine Heyer

Pädagogin, systemischer Coach

Tel: 07031-7159701

www.sabine-heyer-coaching.de

Sky - der Himmel in mir - Kreatives Coaching mit allen Sinnen

 

Im Seminar werden wir ganz besonderen Pflanzen und ihrer individuellen Wirkkraft begegnen. Jeder Teilnehmer kann die Pflanze kennenlernen, die in ihrer Wesenheit am besten zur eigenen Persönlichkeit passt. Im praktischen Teil werden wir Wohltuendes aus Pflanzen, Blumen oder Kräutern herstellen.

Der Mensch ist das verbindende Element zwischen Pflanzen und Märchen. Wir sind eingeladen, den tiefen Weisheiten von Märchen auf die Spur zu kommen, die z.B. von verwunschenen Prinzen, bösen Zaubertränken und erlösenden Kräutlein handeln.

12. - 14. April 2019

13. - 15. September 2019

Leitung: / Anmeldung:

Rita Metzger
Dipl.-Psychologin

Tel: 08031-2479450
rita.metzger@gmx.net

Heilsame Pflanzen und Märchen - Medizin für die Seele

 

Motto: „Stress abbauen – Selbstwert & Lebensfreude spüren - Entspannung und Rituale nutzen“

 

Der Kunst „Selbstwert & Lebensfreude spüren - mit Achtsamkeit und Entspannung“ kommt in unserer stressgeplagten und Multitasking geprägten Zeit eine immer größer werdende Bedeutung zu.

Was ist wichtig, um unserer in Schieflage geratenes Stresssystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Können Entspannung und Achtsamkeit und das bewusste Erzeugen von Lebensfreude das Immunsystem stärken, gegen Angststörungen und Erschöpfungszustände wirksam sein?

Kraft und Energie schöpfen und innehalten - an einem besonderen Ort - um im täglichen Leben gestärkt zu sein und alle Lebenssituationen gut meistern zu können.

Ich laden Sie ein, für einen Tag auf der Insel zu ankern und sich und sich selbst achtsam und mit Freude wahrzunehmen und dadurch den eigenen Selbstwert zu stärken.

„Wieder die Mitte in sich finden“ und die Fraueninsel erleben. „In uns selbst liegen die Sterne des Glücks".

Heinrich Heine  

05. Oktober 2019

Leitung: / Anmeldung:

Petra Lanzinger

Systemisch-therapeutische Beraterin

Tel: 0160-97819216

petra-prien@t-online.de

Ankertag auf der Fraueninsel - Tageskurs

 
  • für Interessierte aus dem pädagogischen / beraterichen Bereich, die sich einen Einblick in die systemische Arbeits- und Denkweise verschaffen und einige Methoden zur direkten Anwendung im Berufsalltag vermittelt bekommen möchten.

  • zur Entscheidungshilfe bei der Frage, ob eine systemische Weiterbildung in Frage kommt

  • für Studierende

  • in jedem Fall zur Erweiterung des beruflichen Handlungsspektrum

Jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr

05. - 06. Dezember 2019

Leitung: / Anmeldung:

Clarissa Rademacher

Dipl.Sozialpäd. (FH) Leitung u. Koordination

clarissa.rademacher@ajfh.dewww.ajfh.de

www.coachingsupervision.info/index.php/workshops

Annette Karl

AJFH - Ambulante Jugend- und Familienhilfenj

Tel:  08081-955971

Fax: 08081-955972

Einführung in die systemische Arbeitsweise - zweitägiger Workshop

Leitung / Anmeldung:

Ursel Schlierbach

Kranzhornstr. 15

83075 Bad Feilnbach

Tel: 08066-­348

SEMINARE DER ABTEI  |  LEBENSORIENTIERUNG  |  GESUNDHEIT  |  KREATIVITÄT

0
Marzipanfisch
Seminarprogramm 2019
Seminarprogramm-2020-cover-web.jpg
Blognews-02.png

Impressum

Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee

Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdÖR) - vertreten durch die Äbtissin M. Johanna Mayer OSB

Frauenchiemsee Nr. 50

83256 Frauenchiemsee

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 156056888

Tel.: 08054 9070    Fax: 08054 7967

Homepage: www.frauenwoerth.de / E-Mail: abtei@frauenwoerth.de / Seminaranfragen bitte über 'Kontakt' im Seminarbereich stellen!

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Rechtliche Hinweise | AGB | Widerrufsbelehrung und -formular | Liefer- und Zahlungsbedingungen | DSGVO

​© 2019 Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee