Lebensorientierung

Die Fastenzeit nutzen, um anzuhalten, zur Ruhe zu kommen, dem Geist Raum zu geben durch Gebet,
Gesänge, Impulse aus der Bibel, Meditation & Stille. Eine Zeit, um der eigenen Sehnsucht im Herzen nachzuspüren und kraftvoll in den Frühling zu starten.

 

Körperübungen aus dem Yoga werden uns dabei begleiten. Wir werden natürlich auch die Insel als Kraftquelle nutzen und die Frühlingsboten auf der Insel für uns entdecken.

 

27. - 29. März 2020

Leitung/Anmeldung:

Andrea Uhl

Dipl.-Sozialpädagogin, Yogalehrerin
Tel.: 0160-7253764
www.anandayogamuenchen.de

Zur Quelle gehen. Ein Wochenende im Geist von Taizé

 
 

Förderung und Regeneration für Pflegende

Menschen in der Alten­pflege, die durch ihre Arbeit großen seelischen und körperlichen Belastungen ausgesetzt sind, bieten wir Hilfe und Regeneration an.

Themen wie "Konfliktbewältigung", "Arbeit mit Menschen mit Demenz", "Sterbebegleitung" etc., verbunden mit Selbstpflege und individueller Wertschätzung, sollen Kompetenz, Motivation und Engagement in der Altenpflege steigern bzw. erhalten.

13. - 15. Januar 2020
03. - 05. Februar 2020
17. - 19. Februar 2020
02. - 04. März 2020
16. - 18. März 2020
27. - 29. April 2020
04. - 06. Mai 2020
18. - 20. Mai 2020
12. - 14. Oktober 2020
26. - 28. Oktober 2020
16. - 18. November 2020
23. - 25. November 2020
07. - 09. Dezember 2020

Leitung/Anmeldung:

Pflegestiftung Meltl

Gut Sossau 31

83355 Grabenstätt

Tel:  08661-9820115

Fax: 08661-9820119

info@pflegestiftung-meltl.de

www.pflegestiftung-meltl.de

 

Eine bereichernde Gesprächskultur in der Partnerschaft fällt nicht einfach vom Himmel, sie will gepflegt sein.
Junge Paare (bis etwa 5 Jahre Ehe) üben in persönlichen Gesprächen grundlegende Fertigkeiten und werden dabei in geschütztem Rahmen von ausgebildeten Kommunikationstrainerinnen individuell gecoacht.  

27. - 29. März 2020
15. - 17. Mai 2020
19. - 21. Juni 2020
23. - 25. Oktober 2020

Leitung: / Anmeldung:

Robert Benkert

Ehe-Referent

Erzbischöfliches Ordinariat München

Tel: 089-21373110

www.paarkommunikation.info

Damit wir uns besser verstehen - EPL-Kommunikationskurs

 

In dem vom amerikanischen Psychologen und Psychotherapeuten Ira Progoff entwickelten Intensivtagebuch lernen wir, Vergangenes mit neuen Augen zu betrachten - mit Menschen, Ereignissen und Weisheitsgestalten Dialoge zu führen, Träume und Bilder als Führer auf unserem Weg zu erkennen

Nach vier Tagen des Lernens steht uns die Methode des Intensivtagebuchs unser ganzes Leben lang zur Verfügung.Wir arbeiten in der Stille, das Geschriebene liest nur der Schreibende selbst. Unser Tagebuch kann uns ein treuer Begleiter auf unserem zukünftigen Lebensweg werden.

24. - 29. Mai 2020

 

Leitung:

Heidemarie Graul-Bellali

Anmeldung:

Seminarverwaltung

Abtei Frauenwörth

Tel:  08054-7644

Fax: 08054-1566

seminar.abtei@t-online.de

Schreibend zur Klarheit vordringen - Das Intensivtagebuch von Ira Progroff

Spiritualität als Ressource zur Bewältigung von existentiellen Lebenskrisen kann eine Psychotherapie bereichern. Wenn Leiden und Schmerzen als ungerecht empfunden werden und nicht zu ändern sind, stellt sich in der Psychotherapie die Frage nach dem Sinn des Lebens.

Wir erfahren Spiritualität als Atem, Staunen und Lebendigkeit, erforschen Spiritualität, Religion, Meditation und Gebet. Vorträge, Übungen, Selbstreflexion. Für Psychotherapeuten, Ärzte, therapeutische Heilberufe. Fortbildungspunkte (PTK-Bayern).

26. - 28. Juni 2020

25. - 27. September 2020

Leitung: / Anmeldung:

Dr. Corinna Brandl
Dipl.-Psychologin

Bahnhofstr. 1
83209 Prien am Chiemsee

Tel: 08051-62565
dr.corinna-brandl@t-online.de

www.drcorinnabrandl.de

 

Psychotherapie und Spiritualität

 

Immer neue Herausforderungen, hohe Erwartungen und Anforderungen, sie schnüren uns zu, belasten
Körper, Geist und Seele. Was nährt uns, füllt unser Wohlbehagen und bringt uns wieder zur Ruhe?
Wir begrüßen den Tag mit Qigong, unterstützen uns mit Impulsen aus der positiven Psychologie, meditieren, sind kreativ in Bewegung und Bild. Wir holen uns mehr Gelassenheit und Entspannung ins Leben.

16. - 19. April 2020

Leitung: / Anmeldung:

Sabine Heyer

Pädagogin, systemischer Coach

Tel: 07031-7159701

info@sabine-heyer-coaching.de

www.sabine-heyer-coaching.de

Verändern ist ein Tunwort!  Entspannter leben - Gelassenheit erfahren

 

Als Märchenerzählerin Myriella entführe ich Sie in das Reich der Feen, Hexen und Wunder!
Märchen sind eine Parallelwelt zu unserer Wirklichkeit und tragen oft jahrhundertealte Weisheit in sich. Und – sie haben immer eine Botschaft für uns persönlich!
Diese Botschaft wollen wir psychologisch beleuchten und ihr kreativ auf die Spur kommen. So sind wir live dabei beim ewigen Spiel von Gut gegen Böse und wir erleben den Sieg des Guten!.

24. - 26. April 2020

12. - 14. Oktober 2020

Leitung: / Anmeldung:

Rita Metzger
Dipl.-Psychologin

Hohenhofener Str. 56A

3026 Rosenheim

Tel: 08031-2479450
rita.metzger@gmx.net

www.rita.metzger.de

Es war einmal … Von zauberhaften Märchen und magischen Kräutlein

Motto: „Selbstwert & Lebensfreude mit Achtsamkeit & Meditation stärken“

 

Kraft und Energie schöpfen und innehalten – an einem besonderen Ort - um im täglichen Leben gestärkt zu sein und alle Lebenssituationen gut meistern zu können. 
„Was bin ich mir selbst wert“ - „Gehe ich achtsam mit mir um“, dies sind zwei wichtige Fragen, die wir uns von Zeit zu Zeit stellen sollten, um unseren Selbstwert zu spüren. 
Lebensfreude entfachen und mit Achtsamkeit und Meditation Kräfte einteilen.
Ich lade Sie ein, für einen Tag auf der Insel zu ankern und sich selbst achtsam wahrzunehmen und den eigenen Selbstwert und die Lebensfreude zu stärken. „Die Mitte in sich finden“ und die Fraueninsel erleben, mit ihrer Beständigkeit und Jahrtausend währenden Geschichte. Denn: „In jedem Geschöpf der Natur lebt das Wunderbare.“ - Aristoteles -

Mit einem Rundgang über die Insel stimmen wir uns ein und erleben einen individuellen Tag, in einer kleinen Gruppe von 4-8 Teilnehmern.

21. November 2020

Leitung: / Anmeldung:

Petra Lanzinger

Systemisch-therapeutische Beraterin

Tel: 0160-97819216

petra-prien@t-online.de

Ankertag auf der Fraueninsel - Tageskurs

 

Leitung / Anmeldung:

Ursel Schlierbach

Kranzhornstr. 15

83075 Bad Feilnbach

Tel: 08066-­348

0
Marzipanfisch
Seminarprogramm-2020-cover-web.jpg
Blognews-02.png

Impressum

Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee

Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdÖR) - vertreten durch die Äbtissin M. Johanna Mayer OSB

Frauenchiemsee Nr. 50

83256 Frauenchiemsee

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 156056888

Tel.: 08054 9070    Fax: 08054 7967

Homepage: www.frauenwoerth.de / E-Mail: abtei@frauenwoerth.de / Seminaranfragen bitte über 'Kontakt' im Seminarbereich stellen!

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Rechtliche Hinweise | AGB | Widerrufsbelehrung und -formular | Liefer- und Zahlungsbedingungen | DSGVO

​© 2020 Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee